TSV Seckmauern 1912 e.V.

Lützelbach-Seckmauern - Kontakt: 09372 72791


Qualifikations-Spielplan Gr. 2 (mit JSG) fussball.de
    /      Qualifikations-Spielplan Gr. 1 fussball.de


  Art Heim   Auswärts Ergeb. Bemerkungen
So. 03.09.17 Pokal SG Sandbach
: JSG Seckmauern/LW 4-1 ET
So. 10.09.17 Quali FSV Erbach : JSG Seckmauern/LW 1-1 Dennis
Do. 14.09.17 Quali JSG Seckmauern/LW : JSG Reichelsheim/Gr.-Bieber. 3-0 kampflos
So. 17.09.17 Quali JSG Hetzbach/GüFü : JSG Seckmauern/LW 3-0  
So. 24.09.17 Quali JSG Seckmauern/LW : JSG Oberzent   10:30 Uhr


So. 17.09.2017 - 11:00 Uhr
JSG Hetzbach/Günterf. - JSG Seckmauern/Lützelb.  3-0 (2-0)
Tore: Fehlanzeige

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
David Schäfer - Max Tartler - Benedikt Latz - Jonas Märländer - Marc Gärtner - Joel Prostmeyer - Dennis Calis - Hakan Calis - Artur Fuchs - Arian Yildirim - Rico Ravnikar - Jeremy Streeter
(mw)



So. 10.09.2017 - 10:30 Uhr (Quali)

FSV Erbach - JSG Seckmauern/Lützelb.  1-1 (0-1)
Tor: Dennis

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
David Schäfer - Max Tartler - Benedikt Latz - Jonas Märländer - Lennard Wagner - Marc Gärtner - Joel Prostmeyer - Dennis Calis - Hakan Calis - Artur Fuchs - Rico Ravnikar - Jeremy Streeter - Yannick Kinz - Arian Yildirim
(mw)



So. 03.09.2017 - 10:30 Uhr (Pokal)
SG Sandbach - JSG Seckmaueren/Lützelb.  4-1 (3-1)
Tor: ET

Wir fuhren als Außenseiter zur SG Sandbach, wollten das Spiel aber nicht kampflos abgeben. Der Gegner hatte überwiegend JG 2001 in seinen Reihen, wir dagegen überwiegend den jüngeren JG 2002. Sandbach hatte das ganze Spiel über ein optisches Übergewicht, aber auch wir hatten Einschussmöglichkeiten! Das Spiel begann nicht optimal für uns, denn nach 2 Minuten mussten wir bereits dem 0 - 1 hinter her laufen! In der 29. Minute wurden wir für unsere Bemühungen mit dem Ausgleich belohn als ein Sandbacher Spieler eine Freistoßflanke von Joel ins eigene Tor beförderte. Leider bekamen wir fast im Gegenzug (30.) bereits das 1 - 2 als der Torschütze mit der Pieke gegen den Ball trat und dieser sich als Bogenlampe über Nick hinweg ins Tor senkte. 5 Minuten später dann bereits das 1 – 3 nach einem direkten Freistoß, der von der Mauer abgefälscht wurde! Nick war hier bereits in die andere Torecke unterwegs. Mit ein bissel Glück gehen wir hier mit einem Unentschieden in die HZ-Pause. Die zweite HZ lief ähnlich wie die erste, Sandbach war überlegen und hatte jetzt auch ein paar Möglichkeiten, jedoch konnte sich Nick im Tor hier auszeichnen. Durch viele Spielerwechsel und Umstellungen kamen wir jetzt nicht mehr so ins Spiel und bekam noch das 1 – 4 (66.). Alles in allem eine gute Vorstellung unser Mannschaft, letztendlich machte wohl auch das eine Jahr Altersunterschied was aus. Eine ganz starke Begegnung lieferte Marc ab, der fast alle Zweikämpfe gewann!

Folgende Spieler waren dabei:
Nick Haydn - Ismail Erken - Benedikt Latz - Jonas Märländer - Lennard Wagner - Marc Gärtner - Joel Prostmeyer - Denis Calis - Hakan Calis - Artur Fuchs - Leo Trautmann - Arian Yildirim - Rico Ravnikar - Yannick Kinz - Robin Hofferberth
(mw)