TSV Seckmauern 1912 e.V.

Lützelbach-Seckmauern - Kontakt: 09372 72791


Am Finaltag herrschte zwar immer noch heißes Wetter, aber es war nicht mehr diese tropische Hitze des Vortages. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff des Spiels um Platz 3 fing es dann sogar an, erst moderat, dann stärker zu regnen.
Während Gastgeber Seckmauern seine beiden Testspiele gegen unterklassige Gegner trotz vieler Tore mehr schlecht als recht gewann, ging es es im Spiel um Platz 3 hoch her. Elsenfeld führte schon eindeutig mit 2:0, aber Wörth ließ nicht locker, kämpfte den Favorit in der zweiten Halbzeit regelrecht nieder und egalisierte das Ergebnis. Im spannenden 11m-Schießen waren dann die Wörther das glücklichere Team.
Nachbar Lützel-Wiebelsbach ließ von Anfang an keine Siegeshoffnungen beim Gegner Kleinheubach aufkommen, die Tore zum 5:2-Sieg fielen in regelmäßigen Abständen - und das trotz Unterzahl in der zweiten Hälfte. Der SVL - ein würdiger und verdienter Sieger des Wochenturniers 2013. Torschützenkönig mit sechs Treffern wurde Sebastian Amend (SVL).

Ergebnisse vom Sonntagvormittag (Jugendspiele)
Kunstrasen:
F-Jugend-Turnier (Sieger: JSG Seckmauern)
G-Jgd: TSV Seckmauern - SV Lützel-Wiebelsbach 4:9
Hauptplatz:
C-Jgd JSG: JSG Seckm/Haingr/Vielbr - Vikt. Aschaffenburg II 1:10


Ergebnisse von den Test- und Endspielen
TSV 1B - TSV Klein-Umstadt 6:5 (2:2)   Bilder hier...
TSV 1A - VfR Goldbach 3:2 (3:1)   Bilder hier...


Spiel um Platz 3
Elsava Elsenfeld - FSV Wörth 6:7 n.E. (2:2)
Endspiel
Eintr. Kleinheubach - SV Lützel-Wiebelsbach 2:5 (0:2)

Überblick (Wochenturnier mit allen Ergebnissen, Spielberichten, + Hobbyturnier)

Bilder vom Wochenturnier hier... 

 

Neben dem Geldpreis wurde dem Sieger auch der neu ins Leben gerufene Wanderpokal überreicht. V.l.n.r. Bürgermeister Uwe Olt, SVL-Kapitän Christoph Raab, Vorstand Ulli Raitz.

 01 heegrinner buwe klein

Sieger Hobbyturnier: Heegrinner Buwe

 

(die teilenehmenden Mannschaften und ihre Platzierung hier....
Mehr Bilder vom Turnier hier....