TSV Seckmauern 1912 e.V.

Lützelbach-Seckmauern - Kontakt: 09372 72791

 

ehrenbrief hfv wagner ayhan thiel karlAm Sa, 19.03.2016 wurden unseren Mitgliedern Thorsten Karl, Manfred Wagner und Christian Thiel (v.r.n.l.) auf dem Kreisfußballtag (findet nur alle 4 Jahre statt) in Reichelsheim für ihre besonderen Leistungen für den Fussballsport mit Ehrenbrief des Hessischen Fußballverbandes ausgezeichnet.

 

Nachfolgend die Begründung für die Auszeichnung:

 

 


Christian Thiel

Christian Thiel kam im Jahre  2005 als Seniorenspieler von Olympia Eisenbach zum TSV Seckmauern.
Durch sein fußballerisches Talent gepaart mit einer enormen Zweikampstärke trug er als Mitglied der der 1. Mannschaft maßgeblich zum Gewinn der Bezirksliga-Meisterschaft (heute KOL DI/ODW) und dem damit verbundenen Aufstieg in die Gruppenliga  Darmstadt bei. Dem größten sportlichen Erfolg in der Geschichte des TSV Seckmauern.

Parallel zu seiner sportlichen  Aktivität als Seniorenspieler, engagiert es sich im Jugendbereich des TSV.
Seit 2008 war und ist er als Trainer/Betreuer in Jugendbereich (von  den Bambinis bis zur A-Jugend ) sehr erfolgreich tätig.

Ab 2010 ist er in der Funktion  als stellvertretender Jugendleiter für die Organisation des Jugend-Spielbetriebes mitverantwortlich. Im obliegt in dieser Funktion hauptverantwortlich die Organisation des weit über die Region  hinaus bekannten U-12 Jugendturniers (EBS-Cup). Die U12 Mannschaften der Bundesligisten Eintracht Frankfurt, Darmstadt 98, Mainz 05 und  Borussia Mönchengladbach, sowie weiterer namhafter Vereine aus der Region sind hier  alljährlich beim TSV Seckmauern zu Gast.
Die Organisation solch eines Turnieres erfordert von ihm sehr viel Zeit und ein enormes Koordinationsgeschick.

 



Manfred Wagner

Manfred Wagner begann seine fußballerische Laufbahn beim TSV Seckmauern im Jahre 1980 (C-Jugend).
Er durchlief danach die einzelnen Jugendmannschaften um danach viele Jahre in den Senioren-Mannschaften des TSV zu spielen. In seiner Zeit als Seniorenspieler konnte er mit dem Gewinn der B-Liga Meisterschaft 1995 sowie der A-Liga Meisterschaft 2002 große Erfolge feiern.

Bereits 1994 war Manfred  erstmals als Jugendtrainer für den TSV aktiv, seit dieser Zeit betreut und trainiert er sehr erfolgreich die Jugend-Mannschaften (im Bereich zwischen E- und C-Jugend) des TSV Seckmauern. So gelang unter seiner Führung der Aufstieg die E-Jugend sowie der D-Jugend in die Regionen- bzw. Gruppenliga Darmstadt.

Ein weiteres Highlight und seines besonderen Engagements beim TSV Seckmauern war  im Jahre 2002 die Übernahme des Amtes des 2. Vorsitzenden um anschließend im Jahre 2004 den Verein als  1. Vorsitzender  von 2004 bis 2005 (5 Jahre) an vorderster Front zu führen.
In die Zeit seines erfolgreichen  Wirkens  als 1. Vorsitzender  fiel u.a.  der größte  sportliche Erfolg des TSV Seckmauern, die Meisterschaf in der Bezirksliga Darmstadt Ost (heute KOL Di/ODW) und dem damit verbundenen  Aufstieg in die Gruppenliga Darmstadt (2007).



Thorsten Karl

Thorsten Karl begann sein Engagement beim TSV Seckmauern im Jahre 2004 als Jugendbetreuer, um ab 2009 das Amt des Jugendleiters zu übernehmen. Seit dieser Zeit hat die  Jugendabteilung des TSV durch sein großes  Engagement einen enormen Aufschwung erfahren. So koordiniert und organisiert er mittlerweile den Trainings- und Spielbetrieb von 11 Jugend-Mannschaften des TSV Seckmauern.

Er zeigt sich dadurch auch  hauptverantwortlich für die sehr guten Platzierungen unserer Jugendmannschaften auf Kreis – und Bezirksebene. Dazu bewirtet der „so nebenbei“ bei nahezu allen  Heimspielen der Jugendmannschaften die Zuschauer im Sportheim oder in der Verkaufshütte am Kunstrasenplatz.